Tel.: 06232 141640
Fax: 06232 141649
sekretariat@hpg-speyer.de

Anschrift

Hans-Purrmann-Gymnasium
Otto-Mayer-Str. 2
67346 Speyer

Tel.: 06232 141640
Fax: 06232 141649
sekretariat@hpg-speyer.de

Über das Gymnasium

Das Hans-Purrmann-Gymnasium ist ein allgemeines staatliches Gymnasium in Speyer. Seine Wurzeln reichen zurück bis in das Jahr 1841.

Zeitzeugengespräch mit Wilhelm Engel

Herr Engel berichtet über seine Erlebnisse (Foto: T. Birkle)

Am 19. September 2019 fand ein Vortrag für die Leistungskurse 12 und 13 und dem Grundkurs 12 Geschichte statt. Wilhelm H. Engel ist ein Jude, der 1924 in Herxheim geboren wurde. Er besuchte die Realschule Landau und wanderte 1938 aus Deutschland aus. Herr Engel erzählte, wie elend ihm auf der Schiffsreise von Hamburg nach New York gewesen ist, weil er seekrank wurde.

Freiwillig meldete er sich für den Kriegsdienst in Amerika, wurde aber erst 1944 zugelassen. Er kämpfte in Algerien, Italien und Frankreich und erlebte das Ende des Krieges bei der Befreiung eines Konzentrationslagers.

Zurück in New York lernte er ein Handwerk und heiratete. Stolz erzählte er uns, wie er vor kurzem von der französischen Regierung eine Auszeichnung bekommen hat, sodass er sich jetzt einen „Ritter von Frankreich“ nennen kann.

Die Fragen, die wir im Anschluss des Vortrages stellen durften, beantwortete er sehr gerne.

Bewegt haben uns die Erzählungen von der Befreiung des Konzentrationslagers und den Menschen, die Herr Engel verloren hat. Mit Humor, der trotz des schweren Themas im Vortrag immer wieder auftauchte, stellte er seine Heirat und Situationen mit anderen Soldaten dar, sodass wir manchmal schmunzeln mussten.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Herrn Engel und wünschen ihm alles Gute.

Anna Peterson, 12d

Scroll Up